OK exposicion.de verwendet Cookies. Mit Benutzung dieser Webseite stimmen Sie dem zu. Mehr Informationen dazu.
Die Wurftechnik, manchmal auch als Schlagtechnik bezeichnet, ist eine effektive Methode, um einen Filz schnell und stark schrumpfen zu lassen. Dabei wird das noch nicht fertig gefilzte Arbeitsstück angehoben und auf die Arbeitsfläche geworfen, anfangs nur leicht, im Laufe des Filzprozesses stärker. Durch diese Methode erreicht man ein schnelles Schrumpfen und Verfilzen des Werkstücks. Zwischen dem Werfen muss immer wieder kontrolliert werden, ob die gewünschte Form und Größe noch vorhanden ist und es muss darauf geachtet werden, dass sich Teile nicht miteinander verbinden, die nicht zusammen filzen sollen. Die Wurftechnik wird beim Nunofilzen angewendet, um das Filzstück zu walken.
 
Powered by Foswiki & PolySyn© 2019 exposicion.de Filz- und Textilkunst | Dresden, Sachsen | Impressum | Datenschutz | Feedback