OK exposicion.de verwendet Cookies. Mit Benutzung dieser Webseite stimmen Sie dem zu. Mehr Informationen dazu.
Merinowolle gehört wohl zu den beliebtesten Wollsorten unter Filzern. Diese Wolle gibt es in unterschiedlichen Feinheitsgraden. Besonders feine Merinowolle, wie die Austral Merinowolle, eignet sich sehr gut, um Bekleidung oder Taschen zu filzen. Sehr gut eignet sie sich auch zum Nunofilzen. Austral Merino gibt eine sehr feine und feste Oberfläche und schrumpft zudem sehr gut. Merinowolle mit mittlerem Feinheitsgrad (ab 22mic), wie beispielsweise Neuseeland Merino, Spanisches Merino oder Südamerika Merino filzt ebenfalls sehr gut und weist eine feine Struktur auf. Geeignet ist diese Wolle zum Beispiel für Taschen, Sitzkissen, Gürtel oder Hüte. Gern verwende ich diese Wolle auch für Muster und für die Oberflächengestaltung von Objekten.
 
Powered by Foswiki & PolySyn© 2019 exposicion.de Filz- und Textilkunst | Dresden, Sachsen | Impressum | Datenschutz | Feedback